Product Manager Griechenland (m/w/d)

in Köln (Postleitzahl 51149)

Joblevel Berufserfahrene
Vertragslaufzeit unbefristet
Arbeitszeit Vollzeit
Eintrittstermin 01.04.2024

   .  

Gründe für deinen Einstieg bei uns

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • Kantine
  • Betriebskindergarten
  • 30 Tage Urlaub
  • Attraktive Rabatte für Mitarbeitende
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Bezuschusstes Deutschlandticket
  • Bundesweite Fitness- und Wellnessangebote
  • 30 Tage Workation im EU Ausland

Deine Aufgaben

  • Portfolio
    •  Ausgestaltung, Umsetzung und Weiterentwicklung der Portfoliostrategie
    • Permanente Portfolioanalysen bezüglich Qualität, Markt und Wettbewerb
    • Initiale Preisgestaltung der Verkaufspreise zum Saisonstart
    • Mengen- und Ertragsplanung auf Hotelebene
    • Monitoring der Margen- und Umsatzentwicklung inkl. Reporting zur Ergebniskontrolle
    • Verhandlung der Rahmenbedingungen mit Zielgebietsagenturen und Marketingpartnern inklusive Erfüllungs- und Qualitätskontrolle
    • Abstimmung der untersaisonalen Maßnahmenplanung mit Trading
    • Relationship Management im Zielgebiet mit strategischen Partnern
    • Regelmäßige Vorstellung der Zielgebietsentwicklung (Umsatz, Marge, Auslastung, etc.) an den Vorgesetzten
    • Einkaufsbriefing an Agentur sowie Mitwirkung im saisonalen Hoteleinkauf bei strategischen Partnern oder auch direkter Einkauf
  • Produktabwicklung
    • Sicherstellung der permanenten Buchbarkeit aller Produkte
    • Kommunikationsschnittstelle zum Vertrieb zur optimalen Vermarktung des Portfolios und Ergebniscontrolling der Vermarktungsaktivitäten
    • Initiierung, Bewertung und Beantragung von Garantien/Vorauszahlungen
    • Sicherstellung und Ablage von Hotelsicherheitschecks bei Neuaufnahme von Hotels
    • Mitwirkung bei der Auswahl und Festlegung von Hotelkonzepten in Abstimmung mit der Hotelgesellschaft/DTH
    • Kommunikationsschnittstelle für Leistungsträger
  • Marketing
    • Bereitstellung von Informationen für Vertriebsmaßnahmen und Teilnahme an Vertriebsveranstaltungen
    • Optimierung zusätzlicher Erträge über Kickbacks, WKZ und sonstige Einnahmen sowie Sicherstellung der Abrechnung
    • Erstellung und kontinuierliche Anpassung der Kapazitäts- und Abverkaufsplanung (ROS – rate of sale Planung und Monitoring)
  • Sonstige Aufgaben
    • Koordination und termingerechte Sicherstellung von Verträgen

Dein Profil

  • Ausbildung zur/zum Tourismuskauffrau/-mann, abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium von Vorteil
  • 4-5 jährige Berufserfahrung bei einem Reiseveranstalter
  • umfassendes Verständnis für touristische Zusammenhänge
  • weitreichende Zielgebiets- und touristische Marktkenntnisse
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie sehr gutes Zahlenverständnis
  • sehr gute Kenntnisse der MS Office Anwendungen
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprache von Vorteil
  • hohes Maß an Eigeninitiative und -verantwortung
  • zielorientierte Arbeitsweise verbunden mit unternehmerischem Denken und guten organisatorischen Fähigkeiten
  • schnelle Auffassungsgabe und Entscheidungsfreudigkeit
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

Zahlen und Fakten zum Unternehmen

8000 Mitarbeitende
Standorte in 16 europäischen Ländern
6 eigene Hotelmarken